• Kuchen

    Kategorie

  • 12

    Portionen

  • 35 Minuten

    Vorbereitungszeit

Zutaten

ZUTATEN FÜR DEN KUCHENBODEN:

170 g Mandeln

200 g Datteln

1 Prise Salz

ZUTATEN FÜR DIE CHEESECAKESCHICHT:

800 ml Kokosmilch (Vollfett)

250 g Erdbeeren

2 EL Zitronensaft

65 ml Ahornsirup

2 TL geschmolzenes Kokosöl

3 TL Agar Agar

Zubereitung

Für den Boden alle Zutaten in einen Mixer oder Food Processor geben und so lange mixen, bis alles zerkleinert ist und man den Teig gut zwischen den Fingern zusammendrücken kann. Eine Springform mit Kokosöl einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmäßig in die Form hineindrücken.

Für die Erdbeer-Schicht die Kokosmilch, Erdbeeren, den Zitronensaft, Ahornsirup und das geschmolzene Kokosöl in einen Mixer geben und zu einer feinen Masse pürieren.

Die Masse in einem Topf zusammen mit dem Agar Agar aufkochen und dann ein paar Minuten auf niedriger Temperatur köcheln lassen.

Anschließend die flüssige Erdbeer-Masse in die Springform (Ø 20cm) geben und für mindestens 3-5 Stunden kaltstellen, bis die Erdbeer-Schicht festgeworden ist. Den Kuchen im Kühlschrank aufbewahren.

Anmerkung

Falls du eine Tarteform verwendest, reichen 400ml Kokosmilch und 35ml Ahornsirup.

Über Raw Strawberry Cheesecake

Mit unserem himmlisch fruchtigen und cremigen RAW STRAWBERRY CHEESECAKE läuten wir die Erdbeersaison gebührend ein - ob als Sonntagskuchen für die ganze Familie, Geburtstagskuchen für die Sommerkinder unter uns oder einfach mal so, wenn uns die Backlust überkommt!
Das Rezept ist natürlich vegan, glutenfrei und kommt ganz ohne raffinierten Zucker aus!

Leave a comment

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.