NATURAL SWEETS - the baking book

Bake sugar-free, vegan and gluten-free. 100 healthy recipes to enjoy and be happy (including Christmas baking)

✓ Over 100 tried and tested recipes
✓ Hardcover with elegant gold foil stamping, 320 pages
✓ Environmentally friendly, FSC certified paper
✓ Climate-neutral book production

Large introductory part and practical everyday tips

With a mix of Italian, German and international sweets classics, which Eileen skilfully reinterprets, great breakfast ideas and sweet snacks for on the go, NATURAL SWEETS is taking its place on the kitchen shelf.

Regular price
€24,95
Regular price
Sale price
€24,95
Tax included.
    NATURAL SWEETS - the baking book
    NATURAL SWEETS – das Backbuch - Linis Bites
    NATURAL SWEETS – das Backbuch - Linis Bites
    NATURAL SWEETS – das Backbuch - Linis Bites
    NATURAL SWEETS – das Backbuch - Linis Bites
    NATURAL SWEETS – das Backbuch - Linis Bites
    NATURAL SWEETS – das Backbuch - Linis Bites
    NATURAL SWEETS – das Backbuch - Linis Bites
    VEGAN
    ORGANIC
    GLUTEN-FREE
    HEALTHY SNACKING

    Customer Reviews

    Based on 13 reviews
    92%
    (12)
    8%
    (1)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    I
    Ines Kos
    Bestes Kochbuch

    Ich habe jetzt mehrere Rezepte ausprobiert und jedes hat geschmeckt,war sehr leicht und gut beschrieben deswegen gut umsetzbar,einfach zum weiter empfehlen.

    N
    Nadine
    Backbuch

    Dieses Buch ist einfach genial, egal was ich draus backe - es schmeckt einfach genial und ist auch noch gesund!
    Auch die Erklärung am Anfang des Buches ist genial!
    Ein absolutes Kompliment an Lini!! Ich kaufe auch regelmäßig ihre Snacks 😉

    E
    Elvira Hüttner

    Hallo☺️
    Das Buch ist toll und macht neugierig!
    Habe gestern das 1. Mal die Muffincups von Seite 162 gemacht. Konsistenz super. Leider sind sie viel zu süß geworden… habe die doppelte Menge genommen um 12 Stück zu haben Leider hatte ich kein Messgefäß für Mililiter und daher für den Ahornsirup die Waage genommen.. war das ein Fehler? Und die Backzeit war etwas zu kurz, die Schokolade war noch nicht geschmolzen… Aber ich taste mich weiter ran